Spargelernte im Jahr 2005

Auch im Jahr 2005 werden die deutschen Küchen wieder den beliebten Spargel servieren. Bereits Mitte April wurden die ersten deutschen Freilandspargel geerntet.

Ebenso wächst die deutsche Spargelanbaufläche ständig an. So wurde Spargel im Jahr 2004 auf knapp 20.000 Hektar angebaut. Damit ist das königliche Gemüse mittlerweile flächenmäßig die bedeutendste Gemüseart. Im letzten Jahr wurden in Deutschland knapp 73.000 Tonnen geerntet. Jeder Bundesbürger ißt pro Jahr im Durchschnitt 1,27 Kilogramm des edlen Gemüses. Dabei liegt der Selbstversorgungsgrad von Spargel aus deutschen Äckern bei rund 70 Prozent.

Quelle:
CMA Centrale Marketing-Gesellschaft
der deutschen Agrarwirtschaft mbH
Koblenzer Straße 148
53177 Bonn


Redaktion von Spargelzeit.de
E-Mail info@spargelzeit.de

Zurück zur Nachrichtenübersicht - hier klicken